X
Knowledge Base
Categories

KB Search

Was ist, wenn mein an den NBF-3 angeschlossener NMEA-Listener keinen isolierten Eingang hat oder Masse für die negative Datenverbindung verwendet?

← Back

Die NMEA 0183-Spezifikation erfordert ab Version 2 (1996) die Isolierung des Listener-Ports eines Geräts. Einige NMEA 0183-Geräte entscheiden sich jedoch stattdessen dafür, Version 1 der Spezifikation zu folgen, die die Verwendung nicht isolierter Eingänge ermöglicht.

Die NBF-3 Talker/Output-Ports sind alle isoliert, so dass ein NMEA-Listener (oder ein anderes Gerät) ohne einen isolierten Eingang sicher angeschlossen werden kann, ohne eine Beschädigung der Masseschleife befürchten zu müssen. Die Isolierung erfolgt zwischen jeder NBF-3-Verbindung; Strom, Listener/Input-Port und alle Talker/Output-Ports.

Für weitere Informationen zu NMEA 0183 und seiner Funktionsweise laden Sie bitte hier unseren kostenlosen Leitfaden zum NMEA 0183-Netzwerk herunter: https://actisense.com/everything-to-know-about-nmea-0183-guide/
Für weitere Informationen zu NMEA 2000 und seiner Funktionsweise laden Sie bitte hier unseren kostenlosen Leitfaden zum NMEA 2000-Netzwerk herunter: https://actisense.com/complete-guide-to-building-an-nmea-2000-network/

Contents